ARCHIV                             zur Startseite

11.06.2018, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
ZYKLEN I (im Rahmen des Bachfestes Leipzig 2018)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation)
John Cage - Sonates and Interludes for Prepared Piano

12.06.2018, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
ZYKLEN II (im Rahmen des Bachfestes Leipzig 2018)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation), Julia Sophie Wagner (Sopran), Ensemble Avantgarde
Olivier Messiaen - Chants de terre et de ciel für Sopran und Klavier
Olivier Messiaen - Quatuor pour la fin du temps für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier

04.12.2017, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2017 - NahFern

Eva Zöllner (Akkordeon)
Talea Ensemble (Anja Starke - Klarinette, Dorothea Vogel - Violine, Cenk Erbiner - Viola, Minyoung Jeon - Violoncello)
Sofia Gubaidulina - Silenzio für Akkordeon, Violine und Violoncello
Yasuko Yamaguchi - Windweben für Akkordeon, Bassklarinette und Violoncello
Ipke Starke - Marsch&Idylle für Violine solo
Cenk Erbiner - In letzter Sekunde für Viola und Violoncello
Milica Djordjevic - Würde man denken: Sterne für Akkordeon solo
Knut Müller - ISIMU für Klarinette und Violoncello

12.06.2017, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Fantasien und Madrigale I (im Rahmen des Bachfestes Leipzig 2017)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation), Andreas Seidel (Violine), Dorothea Vogel (Barockvioline)
Arnold Schönberg - Phantasy, op. 47 für Violine und Klavier
Leopold Spinner - Fantasie, op. 9 für Klavier
Steffen Schleiermacher - Telemanns Phantasien für Violine und Klavier (Uraufführung)
Georg Philipp Telemann - Fantasie Es-Dur, TWV 40:20 für Violine
Wolfgang Rihm - Phantom und Eskapade für Violine und Klavier

13.06.2017, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Fantasien und Madrigale II (im Rahmen des Bachfestes Leipzig 2017)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation), Olivia Stahn (Sopran), Ensemble Avantgarde
Georg Crumb - Madrigals, Book I für Sopran und Ensemble
Knut Müller - Madrigal für Klavier (Uraufführung)
Georg Crumb - Madrigals, Book II für Sopran und Ensemble
Georg Crumb - Madrigals, Book III für Sopran und Ensemble
Claudio Monteverdi - Era l'anima mia, SV 96 (Uraufführung der Bearbeitung von Steffen Schleiermacher)
Georg Crumb - Madrigals, Book IV für Sopran und Ensemble

29.11.2016, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2016 - Das pneumatische Klavierquintett / Mensch und Maschine

Wolfgang Heisig (Phonola-Selbstspielklavier)
Ensemble 01 (Andreas Winkler u. Ruth Petrovitsch - Violine, Ulla Walenta - Viola, Thomas Bruder - Violoncello)
Steffen Schleiermacher - Der Zauber der rotierenden Träume für Phonola und Streichquartett
Wolfgang Heisig - Simile, Simile für Streichquartett
Conlon Nancarrow - Toccata für Violine und Phonola
Christian FP Kram - Paysages sonores für Phonola
Knut Müller - Unbound für Streichquartett

16.06.2016, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Harmonie II (im Rahmen des Bachfestes Leipzig 2016)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation), Rohan de Saram (Violoncello),
Mike Svoboda (Posaune), Stefan Stopora (Schlagzeug), Ipke Starke (Klangregie)
Musik von Karlheinz Stockhausen und Morton Feldman

14.06.2016, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Harmonie I (im Rahmen des Bachfestes Leipzig 2016)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation), Stefan Stopora (Schlagzeug),
Ralf Mielke (Flöte), Ipke Starke (Klangregie)
Musik von Morton Feldman und Karlheinz Stockhausen

02.11.2015, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2015 - KlangSchrift / Buch und Musik

Erwin Stache (Musik und Performance)
Talea Ensemble
(Anja Starke - Klarinette, Irmela Boßler - Flöte, Dorothea Vogel - Violine, Michael Clauß - Viola, Minyoung Jeon - Violoncello)
Erwin Stache - Wenden (Performance), Seiten für Flöte, Klarinette u. Violine
Steffen Schleiermacher - Frage! an August Schramm für Bassflöte
Jens Marggraf - Piedras y Pajaros. Vier Sätze zu Oktavio Paz für Streichtrio
Toshio Hosokawa - Edi für Klarinette
Knut Müller - Chiasmage für Streichtrio

16.06.2015, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Fußabdrücke - Musikalische Moderne in Leipzig (2)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation), Sonia Achkar (Klavier), Josef Christof (Klavier)
Musik von Ernst Krenek, Witold Lutoslawski, Johannes Weyrauch, Hermann Heyer,
Erwin Schulhoff, Alfred Schnittke, Sigfrid Karg-Elert u.a.

15.06.2015, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Fußabdrücke - Musikalische Moderne in Leipzig (1)

Steffen Schleiermacher (Klavier u. Moderation), Veronika Starke (Violine), Ralf Mielke (Flöte)
Musik von Hanns Eisler, Friedrich Schenker, Mikaljus K. Ciurlionis, Steffen Schleiermacher,
Edison Denissow, Siegfried Thiele und Leos Janacek

20.11.2014, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2014 - Kaleidoskop / Zum 80. Geburtstag von Siegfried Thiele

Ensemble 01 (Andreas Winkler u. Ruth Petrovitsch - Violine, Ulla Walenta - Viola, Thomas Bruder - Violoncello)
Steffen Schleiermacher (Klavier)
Musik von Siegfried Thiele, Steffen Schleiermacher und Knut Müller

17.06.2014, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Zwischen Schützengraben und Elfenbeinturm II / Komponisten im 1. Weltkrieg

Andreas Seidel (Violine)
Matthias Kreher (Klarinette)
Steffen Schleiermacher (Klavier)
Alessandro Zuppardo (Klavier)
Musik von Alfredo Casella, Rudi Stephan, Bela Bartok, Alban Berg, Claude Debussy,
Anton Webern, Erik Satie, Arnold Schönberg und Igor Stravinsky

16.06.2014, 20 Uhr, Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Zwischen Schützengraben und Elfenbeinturm I / Komponisten im 1. Weltkrieg

Olivia Stahn (Sopran)
Steffen Schleiermacher (Klavier)
Musik von Rudi Stephan, Hans Jürgen von der Wense, Bela Bartok, Arthure Lorie,
Anton Webern, Hugo Ball, Erik Satie, Claude Debussy und Roland Bocquet

19.11.2013, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2013 - Atem-Los / Neue Musik für Akkordeon und Ensemble

Eva Zöllner (Akkordeon)
Erwin Stache (Filminstallation)
Talea Ensemble
(Anja Starke - Klarinette, Irmela Boßler - Flöte, Dorothea Vogel - Violine, Hans-Jörg Pohl - Violoncello)
Noriko Kawakami - Farbschattierung 3 für Klarinette, Akkordeon u. Violoncello
Jens Marggraf - a piu profondi abissi für Klarinette u. Violoncello
Keiko Harada - midstream für Akkordeon u. Klarinette
Eric Moe - Flex Time für Violine
Toshio Hosokawa - Birds Fragments III b für Flöte u. Akkordeon
Ali Gorji - Verzweigte Wasser für Akkordeon u. Violine
Knut Müller - Gespenster für Flöte, Akkordeon u. Violoncello

15.11.2013, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2013 - Atem-Los / Neue Musik für Akkordeon und Posaune

Eva Zöllner (Akkordeon)
Hendrick Reichard (Posaune)
Erwin Stache (Filminstallation)
Klaus Lang - Shirohige no roujin für Akkordeon
Carsten Hennig - Berichterstattung II (UA) für Akkordeon u. Posaune
Christian FP Kram - lines and chords für Akkordeon
Friedrich Schenker - Solo V - Wintermusic für Posaune
Georgina Derbez - Symphonia für Akkordeon
Steffen Schleiermacher - Atem Los für Akkordeon u. Posaune

26.11.2012, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2012 - charisma / Iannis Xenakis Festival

Gerd Schenker (Schlagzeug), Carl Burmeister (Pixel Harmonizer), Talea Ensemble
(Anja Starke - Klarinette, Dorothea Vogel - Violine, Peter Sarkar und Dorothée Pluta - Violoncello)
Iannis Xenakis - Charisma für Klarinette und Violoncello, Dhipli Zyia für Violine und Violoncello,
Hunem-Iduhey für Violine und Violoncello, Psappha für Schlagzeug Solo
Christian FP Kram - xemanacharikis für Klarinette und Violoncello
Knut Müller - Isimu für Klarinette und Violoncello
Carl Burmeister, Gerd Schenker, Talea Ensemble - Improvisation

27.11.2012, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2012 - charisma / Iannis Xenakis Festival

Ringela Riemke (Violoncello), Carl Burmeister (Pixel Harmonizer), Ensemble 01
(Ruth Petrovitsch und Andreas Winkler - Violine, Ulla Walenta - Viola, Thomas Bruder - Violoncello)
Iannis Xenakis - Kottos für Violoncello Solo, Tetora für Streichquartett
Knut Müller - Ragnarök für Streichquartett
Carl Burmeister und Ensemble 01 - Improvisation

28.11.2012, 20 Uhr, Gewandhaus, Mendelssohn-Saal, Leipzig
Reihe «musica nova»

Lin Liao (Dirigent), Steffen Schleiermacher (Klavier), Andreas Seidel (Violine)
Stefan Stopora (Schlagzeug), Ensemble Avantgarde
Iannis Xenakis - Rebonds für Schlagzeug Solo, Epei für Ensemble,
Dikhthas für Violine und Klavier, Plekto für Ensemble
Edgar Varèse - Octandre für Ensemble, Morton Feldman - De Kooning für Ensemble

29.11.2012, 19:30 Uhr, Klavierhaus Fiech, Halle 6C, Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig
Festival CAGE100 des FZML

Jan Gerdes (Klavier), Laura Rajanen (Violine), Jan-Filip Tupa (Violoncello), NN (Viola)
Iannis Xenakis - Herma für Klavier Solo, Mikka und Mikka-S für Violine Solo
John Cage - 26'1.1499", 57½", 1' 5½", 1' ½", 1' 18", 1' 14" for a String Player

30.11.2012, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2012 - charisma / Iannis Xenakis Festival

Matthias Lorenz (Violoncello), Tobias Lampelzammer (Kontrabass)
Iannis Xenakis - Theraps für Kontrabass Solo, Nomos Alpha für Violoncello Solo
Giacinto Scelsi - Mantram für Kontrabass Solo
Michael Maierhof - splitting 14 für Violoncello Solo
Gesprächsrunde mit dem Musikwissenschaftler Peter Hoffmann (Berlin)

23.11.2011, 20 Uhr, Gewandhaus, Mendelssohn-Saal, Leipzig
Reihe «musica nova»

Julia Henning (Sopran), Friedhelm Eberle (Sprecher), Ensemble Avantgarde, Steffen Schleiermacher (Leitung)
Werke von Gerhard Lampersberg, Anton Webern und Morton Feldman

21.11.2011, 20 Uhr, Galerie Hoch + Partner im Tapetenwerk, Lützner Str. 91, 04177 Leipzig
stéle 2011 - WENN DIE ZEIT ZUM RAUM WIRD / Neue Musik für Klarinette und Streichquartett

Anja Starke (Klarinette) und Ensemble 01
(Andreas Winkler - Violine, Ruth Petrovitsch - Violine, Ulla Walenta - Viola, Thomas Bruder - Violoncello)
Knut Müller - TYET (für Klarinette und Streichquartett)
Christian FP Kram - Dialogisch (für Streichquartett)
Knut Müller - ISIS (für Klarinette Solo)
Robert HP Platz - Raumform (für Klarinette Solo)
Steffen Schleiermacher - Für F (für Klarinette und Streichquartett)
(Das Konzert findet auch am Sonntag, den 13.11. in Chemnitz, Weltecho, Annaberger Str. 24. statt.)

07.12.2010, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2010 - FRAGE! / Zum 50. Geburtstag von Steffen Schleiermacher

Talea - Ensemble (Irmela Boßler - Flöte, Anja Starke - Klarinette
Dorothea Vogel - Violine, Uwe Stahlbaum - Violoncello, Jens Marggraf - Klavier)
Steffen Schleiermacher - Gestalt...gesplittert
Knut Müller - In dichter Folge
Steffen Schleiermacher - Frage! an August Stramm
Siegfried Thiele - Tutti ricercano un Re
Steffen Schleiermacher - Quintett
Komponistengespräch: Gesprächsleitung Peter Korfmacher

06.12.2010, 20 Uhr, Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstr. 12, Leipzig
stéle 2010 - FRAGE! / Zum 50. Geburtstag von Steffen Schleiermacher

Steffen Schleiermacher (Klavier) und Wolfgang Heisig (Phonola)
Steffen Schleiermacher - Lîla
John Cage - The Seasons
Olivier Messiaen - Cantéyodjayâ
Steffen Schleiermacher - Am Liegetisch, Der zorniges Ives-Schrank aus «5 Stücke für Phonola»
Christian FP Kram - Passage UA
Steffen Schleiermacher - SiK2Cl2Mn
Wolfgang Heisig - Scheidewege UA
Conlon Nancarrow - Study # 27

24.11.2010, 20 Uhr, Gewandhaus, Mendelssohn-Saal, Leipzig
Reihe «musica nova»

Steffen Schleiermacher (Klavier), Matthias Kreher (Klarinette) und Christian Giger (Violoncello)
Werke von Giacinto Scelsi, Toru Takemitsu, Iannis Xenakis, Bernd Franke, Knut Müller und Toshio Hosokawa



zum Seitenanfang